Liebe Sportkameraden/Innen,

hiermit übersenden wir Ihnen unseren Bericht über das XMAS-Turnier am 09.12.2017 in Oldenburg.

Insgesamt fast 300 Kämpfer/Innen in allen Alters- und Gewichtsklassen nahmen am internationalen Wettkampf-Turnier teil, welches vom NJJV-Sportdirektor Michael Höflich und seinem Team apparso un farmaco vorbildlich organisiert wurde.

Vom DTB nahmen als aktive Kämpferinnen Malin Hildebrandt, weiblich, U 18, – 70 kg, teil, sowie Santana Voß, weiblich, U 15, bis 40 kg, teil, sowie unser Vereinstrainer Lennart Hartwig als Coach. Malin gewann beide Kämpfe in Ihrer Gewichtsklasse überlegen und  gewann Gold. Auch Santana gewann ihren ersten Kampf überlegen, konnte aber leider zum zweiten Kampf nicht mehr antreten. Dennoch erhielt sie in Ihrer Gruppe noch Silber. Herzlichen Glückwunsch.

 

Leider war dies der letzte Auftritt der DTB-Wettkämpferinnen, da sich die Wettkampfgruppe im DTB zum 31.12.2017 auflöst. Aus schulischen/beruflichen Gründen steht Lennart Hartwig leider nicht mehr als Trainer zur Verfügung, so daß die Aktiven nun neue Wege beschreiten müssen. Wir danke Lennart für seinen vorbildlichen Einsatz!

Folgendes Archivbild haben wir Ihnen beigefügt, die Sie frei mit dem Zusatz ‘Foto: Andreas Hartwig’ verwenden dürfen:

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, sprechen Sie mich bitte an.

Presseinfo XMAS 2017 – hier –

Fighting XMAS 2017 – hier –

Mit sportlichen Grüßen
Frank Hörschgen
Abteilungsleiter Ju-Jutsu im DTB