Di. Okt 19th, 2021

Nach diesem Motto sind unsere Spiele am Wochenende zu Ende gegangen. Wir haben alle vorgeschriebenen Maßnahmen erfolgreich umgesetzt und wir bedanken uns bei allem Zuschauer. Diese waren alle gut darauf und akzeptierten die Hygienemaßnahmen. Des Weiteren ein großes Lob an unseren Corona Beauftragten Mario Rest, unseren Wirt Daniel Eberhardt und Organisationsteam, die die Vorarbeit geleistet haben.

Hier einige Berichte der Trainer und einige Bilder vom Wochenende.

Bleibt alle Gesund, bis zu den nächsten Spielen auf der DTB Arena.

Vorstand Fußball Abteilung.

DTB VS TSV Ippener 5-5

Ein gelungener Fußball Wachende!

Nach 5-monatigen Fußball Pause haben unsere Ü40 den erst Spiel bestritten

Ein ausgeglichenes Spiel der Ü40 Kicker des DTB gegen den TSV Ippener konnten die Zuschauer am Freitagabend verfolgen. Mit einem gerechten 5:5 kamen die zahlreichen Zuschauer in einem sehr fairen Spiel voll und ganz auf ihre Kosten.

DTB III VS TV Jahn IV 9-1

Erstes Testspiel der neu gegründeten DTB III Herren.

Die Jungs waren heiß auf das erste Testspiel der Saison nach Corona!

Der Start verlief nicht nach Maß, so gingen wir in der 1! Minute Rückstand.

Danach versuchten wir in Ruhe den Spielaufbau beizubehalten. Je länger das Spiel dauerte, umso besser kamen wir ins Spiel. Wir arbeiteten gut gegen den Ball, so endete das Spiel 9:1 für uns.

DTB IV VS SG Bookhorn II  2-3

Nach ganzen 37 Wochen bzw. 259 Tagen konnten die Jungs vom DTB IV endlich mal wieder auf den Platz und ein Fußballspiel bestreiten. Als Gegner empfingen wir Bookhorn II.

Obwohl beide Mannschaften in der ersten Hälfte ordentlich verteidigten, mussten wir trotzdem zwei unglückliche Gegentore hinnehmen und gingen mit einem 0:2-Rückstand in die Pause. In Halbzeit zwei konnten wir uns deutlich steigern und das Spiel streckenweise sogar beherrschen. Durch einen tollen Treffer von Xasi Ezidin und ein Freistoßtor von Christoff „Poffel“ Fröhlich stellten wir verdientermaßen auf 2:2. Leider kassierten wir danach noch einen Gegentreffer zum 2:3 Endstand.

Trotz der Niederlage können wir angesichts der vorangegangenen sehr langen Spielpause mit unserer Leistung sehr zufrieden sein.

DTB II VS GVO Oldenburg III 3-3

Mit einem 3-3 unentschieden trennten wir uns in einem fairen spiel nach 5 Monaten Fußball Pause gegen Gvo Oldenburg 3.

Einen 1-3 Rückstand zur Halbzeit konnten wir Halbzeit 2 noch ausgleichen.

Es war ein faires Spiel in dem man aber bei beiden Teams die sehr lange Pause angemerkt hat. Torschützen für uns waren: Christoph Schröder, Daniel Schlüter und Andre Tönnies.


DTB VS TUS Varell 5-1

Die 1. Herren hat am Sonntag 5:1 gegen den TUS Varrel gewonnen.  Es war ein faires Spiel in dem Hendrik Hemken vier Tore erzielen konnte. Ein weiteres Tor erzielte Pascal Zoll durch Elfmeter. Nach einer langen Fußball Freien Zeit war dies ein gelungener Start.