Der TV Jahn Delmenhorst, der TuS Heidkrug sowie der Delmenhorster TB haben einen gemeinsamen Kooperationsvertrag unterzeichnet, um den Mädchenfußball in der Stadt noch stärker zu forcieren und zu fördern. Nachdem im Junioren-Bereich mit dem JFV Delmenhorst die Weichen für den Leistungsfußball der Jungs in der Stadt gestellt wurden, gehen die drei genannten Vereine nun im Bereich des Mädchen- und Frauenfußballs in die Offensive und machen auch gemeinsame Sache. Ob Aktionen wie den „Mädchenfußballtag“ oder die aktive Ansprache in den Schulen: Die Initiatoren wollen nichts unversucht lassen, um Mädchen für den Fußball im Verein zu begeistern.

Einen ausführlichen Bericht zur Kooperation hat der Delmenhorster Kurier vor Kurzem veröffentlicht:
https://www.weser-kurier.de/…/delmenhorster-kurier-lokalspo…

Wer regelmäßig über das Geschehen bei den Jsgdeljuniorinnen informiert werden möchte, dem/der empfehlen wir den neuen Social-Media Kanal auf Facebook. Folgt der Seite, hinterlasst ein „like“ und teilt diese Seite gerne mit euren Freunden und Bekannten:

https://www.facebook.com/Jsgdeljuniorinnen-114177303747339/

#JSGDelmenhorstJuniorinnen #Kooperation #MissionMädchenfussball
#GirlsPower #TVJahnDelmenhorst #TuSHeidkrug #DelmenhorsterTB

Previous post Ju-Jutsu Trainingsbeginn nach Corona-Auszeit
Next post TOP-Ju-Jutsu Landeslehrgang beim Delmenhorster Turnerbund von 1885 e.V.