Monat: Februar 2018

Ju-Jutsuka vom Delmenhorster Turnerbund von 1875 e.V. on tour

Am Samstag, 17.02.2018, nahmen Ju-Jutsu-Sportreferent Andreas Ellebrecht und Abteilungsleiter Frank Hörschgen an einem Ju-Jutsu Landeslehrgang in Bad Iburg teil. Referent war Michael Naber, 4.DAN Ju-Jutsu und 5.DAN Modern Arnis, aus Nordrhein-Westfalen, ein ausgewiesener Experte auf diesem Gebiet der Stockanwendungen. Knapp

Ju-Jutsuka des DTB bilden sich weiter

Frank Hörschgen, Mario Tejkl und Eyk-Peter Sander nahmen am 27.01.2018 an einem Bundeslehrgang in Rotenburg-Unterstedt teil. Der SG Unterstedt richtete den Lehrgang mit dem Thema „realitätsbasierende Selbstverteidigung gegen Stockangriffe“ aus. Der Lehrgang wurde von Carsten Zimmermann (2. Dan Ju-Jutsu) geleitet.

Top