Di. Okt 19th, 2021

Hallo Sportfreunde/Innen,

nach einer langen “Corona-Durststrecke” hat das Land Niedersachsen und unser NJJV in den letzten Wochen einige Lockerungen gestattet, die nun auch o.g. Lehrgang unmittelbar nach den (Schul-) Sommerferien möglich machen.

Wir werden als Ausrichter allen Hygiene-Auflagen nachkommen und euch/uns einen TOP-Lehrgang anbieten, wofür eigentlich schon der Referent Stefan Matthießen alleine sorgt!

Bitte meldet euch alle über das NJJV-Portal an! 

Wir müssen leider sehr strikt verfahren, so daß Sportler/Innen, die ohne vorherige Anmeldung an der Halle erscheinen, leider abgewiesen werden.

Ebenso ist auf die maximale Teilnehmerzahl zu achten, die aber Referent und Organisations-Team einschließt. Die Zahl der aktiv möglichen Teilnehmer/Innen ist somit begrenzt.

Wir hoffen, gemeinsam mit euch, den “Ju-Jutsu-Freunden”, wieder einen Einstieg ins aktive Training 2020 zu finden.

Bleibt also alle gesund und verantwortungsvoll!

Mit sportlichen Grüßen

Frank Hörschgen

Sportreferent Ju-Jutsu im Delmenhorster Turnerbund von 1875 e.V.

P.S. Bringt bitte alle eure persönlichen Trainingsgeräte (Pratzen, Faustschützer, Stock, Messer, Kette, Pistole, etc.) mit, danke!

Hier findet ihr die Ausschreibung.